Archiv

Archiv für November, 2009

Quoka hilft! – Quoka vermittelt zur Weihnachtszeit ehrenamtliche Helfer

19. November 2009 Keine Kommentare

Das Kleinanzeigen-Portal Quoka.de sucht für seine diesjährige Weihnachtsaktion „Quoka hilft!“ soziale Einrichtungen und Wohlfahrtsorganisationen, denen es an handfester Hilfe fehlt. Bis zum Weihnachtsfest können auf der Internetseite www.quoka.de gute Taten übernommen werden.

Als Käufer in Frage kommt jeder, der gerne anpacken will und eine helfende Hand beim Anstreichen oder anderen Arbeiten bieten möchte. Kindergärten, Schulen, Altenheime oder Kirchengemeinden erhalten auf diese Weise Unterstützung bei Projekten, für die sonst ein oder mehrere Helfer fehlen und zudem kaum bezahlbar sind. Auch Unternehmen dürfen gerne anpacken: jede Hand ist bei der Initiative „Quoka hilft!“ gefragt.

Das Prinzip funktioniert folgendermaßen: Interessierte Einrichtungen können auf der Kleinanzeigen-Plattform eine Anzeige einstellen. Möglich sind beispielsweise Fälle wie dieser: „Kindergarten sucht Maler: drei Räume a 30 Quadratmeter müssten dringend gestrichen werden. Farbe steht bereit.“. Wichtig: die Anzeige muss den Verweis auf „Quoka hilft!“ tragen, damit hilfsfreudige Menschen die passenden Angebote identifizieren können.

Schnell können helfende Hände den Kontakt über die Plattform aufnehmen, auf der normal von ganzen Wohnungseinrichtungen bis hin zu Autos alles den Besitzer wechselt, was zum täglichen Leben gehört. Die Anzeigen können sogar bei Quoka kostenlos mit einem Video versehen werden, um auch einen wirklichen Live-Eindruck bei den potentiellen Helfern zu hinterlassen.

Categories: Quoka Tags:

Craigslist-Applikation fürs Blackberry

13. November 2009 Keine Kommentare

Das englische Kleinanzeigen-Netzwerk Craigslist bietet nun all seinen Nutzern, die im Besitz eines Blackberry sind, eine Applikation, mit der man alle Dienste von Craigslist auch unterwegs nutzen kann.

Die intuitive Benutzeroberfläche ermöglicht es einem sowohl sich ganz bequem und leicht durch alle Angebote und Features zu klicken, als auch direkt auf Anzeigen zu antworten. So verpasst man garantiert kein Schnäppchen! Natürlich kann man auch selbst Angebote mobil einstellen.

Craigslist ist das führende Kleinanzeigen-Portal weltweit und mit über drei Milliarden Seitenbesuchern von zehnt Millionen Nutzern pro Monat auf Platz sieben der erfolgreichsten Internetfirmen überhaupt. Jeden Monat kommen 7 Millionen neue Anzeigen dazu…

Immer mehr Pendler – Kleinanzeigen-Portal vermittelt Fahrgemeinschaften und Mitfahrgelegenheiten

7. November 2009 Keine Kommentare

Mehr als 60 Prozent der Berufstätigen fahren mit dem Auto zur Arbeit, meldete das Statistische Bundesamt gestern in einer Pressemitteilung. Trotz Wirtschaftskrise, gestiegener Benzinpreise, zunehmender Staus und dem drohenden Klimawandel fahren die die meisten Pendler dabei nach wie vor alleine mit dem Auto zur Arbeit.

Abhilfe schafft hier die Rubrik „Mitfahrgelegenheiten“ auf markt.de: hier können Anzeigen für Fahrgemeinschaften und Mitfahrgelegenheiten kostenlos aufgegeben und beantwortet werden.

Für die Mehrheit der Erwerbstätigen in Deutschland liegt die Arbeitsstätte mehr als zehn Kilometer vom Wohnort entfernt. Rund ein Drittel aller Berufstätigen ist sogar mehr als 30 Minuten zur Arbeit unterwegs. Da öffentliche Verkehrsmittel bei den vom Statistischen Bundesamt befragten Personen gegenüber der letzten Umfrage sogar an Attraktivität verloren haben, bleibt der PKW für die tägliche Strecke zur Arbeit für die überwiegende Anzahl der Befragten nach wie vor die erste Wahl. Dabei pendelt die große Mehrheit der Berufstätigen allein zur Arbeit – nur etwa 3,5% der Erwerbstätigen sind Mitfahrer.

Kostenlose Online-Kleinanzeigen können an dieser Stelle helfen, Mitfahrer für Fahrgemeinschaften zu finden und so Kosten zu reduzieren sowie die Umweltverschmutzung zu senken. markt.de empfiehlt die Kleinanzeige für die Fahrgemeinschaft direkt mit der Angabe von Uhrzeit sowie An- und Abfahrtsort zu inserieren. Dabei sollten Angaben zu Raucher- oder Nichtraucher nicht fehlen. Erfahrungsberichte von Inserenten zeigen, dass Kleinanzeigen im Internet Fahrgemeinschaften zügig und einfach vermitteln. Anders als auf vielen anderen Mitfahrbörsen im Internet lassen sich Mitfahrgelegenheiten unter der Kategorie „Gemeinschaft/ Mitfahrgelegenheiten“ auf markt.de kostenlos inserieren und Inserenten gratis kontaktieren.

Categories: Markt.de Tags: ,

Ebay veröffentlicht zum ersten Mal Barometer zum Online-Handel

5. November 2009 Keine Kommentare

Es soll das Geschäftsklima der Branche beschreiben, das Online-Business-Barometer, das in diesen Tagen in der ersten Ausgabe erschienen ist.

Der Report, der ab jetzt regelmäßig zu lesen sein wird, basiert auf den Daten von Ebay, sowie einer Umfrage von rund 700 Online-Händlern, die Ebay als Verkaufsplattform nutzen.

Der Bericht verrät so einiges zur aktuellen Stimmung und den Umsätzen der Branche. Demnach erzielen die 150.000 in Deutschland ansässigen professionellen Online-Anbieter, die über Ebay verkaufen, jährlich rund 3 Milliarden Euro, rund 430 Millionen Euro werden durch ins Ausland verkaufte Artikel erzielt. An erster Stelle liegt dabei Österreich, gefolgt von Frankreich und Italien.

Zudem gaben knapp zwei Drittel aller Händler an, dass sie in diesem Jahr ihre Umsatzziele erreichen konnten. Gut die Hälfte geht dabei davon aus, dass die Umsätze weiter steigen werden. Kein Wunder also, dass Ebay in Zukunft verstärkt auf die professionellen Händler setzen will…

Categories: eBay Tags: ,