Archiv

Archiv für August, 2007

Straubinger Tagblatt und Landshuter Zeitung setzen auf Immowelt.de

21. August 2007 Keine Kommentare

Die Immowelt AG und die Zeitungsgruppe Straubinger Tagblatt / Landshuter Zeitung haben eine weit reichende Kooperation vereinbart. Der Verlag setzt bei der crossmedialen Vermarktung von Immobilien künftig voll auf die Technologie und Vermarktungspower der Immowelt AG.

In einem ersten Schritt sind jetzt zunächst Online-Exposés direkt über das gemeinsame Internet-Portal der Zeitungstitel, www.idowa.de, buchbar. Diese können zusätzlich über Immowelt.de und alle weiteren Portale des Immowelt-Medien-Netzwerks abgerufen werden. Doch schon in Kürze können Immobilien-Anbieter über das Portal auch direkt Print-Online-Kombinationen buchen. Vorteil: Ein Exposé wird unkompliziert nur einmal erfasst und ist sowohl als ausführliche Online-Anzeige als auch als Kleinanzeige in der Zeitung buchbar. Immobilienanbieter können so mit wenig Aufwand die maximale Zahl von potenziellen Interessenten erreichen.

„Die Kooperation mit der Immowelt AG stärkt langfristig unser Immobilienanzeigengeschäft im Online- und im Printbereich“, sagt Lutz Teubert, Vertriebsleiter für Onlineprodukte der Zeitungsgruppe. „In crossmedialen Angeboten liegt zweifellos die Zukunft der Immobilienvermarktung.“

„Unsere Zusammenarbeit mit starken regionalen Tageszeitungen hat sich inzwischen als voller Erfolg erwiesen – für alle Beteiligten“, weiß Immowelt-Vorstand Carsten Schlabritz. „Wir freuen uns, mit einem weiteren Verlag aus dem süddeutschen Raum einen starken Partner für das Immowelt-Medien-Netzwerk gewonnen zu haben.“

meinestadt.de steigt im aktuellen AGOF-Ranking auf Platz 11

2. August 2007 Keine Kommentare

Das Städteportal meinestadt.de baut seine Marktführerposition im Bereich der lokalen Internetsuche weiter aus: Im aktuellen Ranking der Arbeitsgemeinschaft Onlineforschung (AGOF) steigt Deutschlands größtes Städteportal auf den 11. Platz unter den deutschen Online-Werbeträgern – eine Verbesserung um zwei Plätze. Die „internet facts 2007-I“ der AGOF belegen, dass sich die Zahl der Unique User von meinestadt.de in den vergangenen Monaten um 16,7 Prozent auf 5,31 Millionen erhöht hat. Das entspricht einer Nettoreichweite von 13,8 Prozent.

„Das Thema lokale Suche rückt immer mehr in den Mittelpunkt der Internetnutzer. Die deutliche Steigerung der Reichweite zeigt, dass wir mit unserer Themenvielfalt an lokalen Informationen genau das anbieten, was die Nutzer heute im Internet erwarten“, sagt Dr. Manfred Stegger, Vorstandsvorsitzender der allesklar.com AG. Das Unternehmen aus Siegburg betreibt meinestadt.de.

Das Städteportal fasst den Begriff der lokalen Internetsuche weiter als andere lokale Suchdienste. Neben Branchen- und Telefonbuchdaten bietet meinestadt.de für ausnahmslos alle 12.241 deutschen Städte und Gemeinden lokale Informationen aller Art an. Dazu gehören Veranstaltungstermine, Kinoprogramme, Stellen- und Lehrstellenangebote, statistische Informationen, Fotos und verschiedene andere Rubrikenmärkte. Seit vielen Jahren gehört meinestadt.de zu den meist besuchten deutschen Internetangeboten. Die Reichweite wird regelmäßig von der IVW und der AGOF ermittelt.

Der Neue Markt im Internet

1. August 2007 Keine Kommentare

Kostenlos inserieren, eine große Anzahl lokaler Kleinanzeigen, vielfältige Angebote von
Dienstleistungen aller Art – mit diesen Merkmalen präsentiert sich der Internet-Markt Plexgo.de

Eine Vielzahl von Online-Portalen sind bereits auf dem Markt etabliert, das Düsseldorfer
Unternehmen, dass hinter dem Projekt Plexgo.de steht, blickt dennoch positiv in die Zukunft: „Unser Vorteil gegenüber den Mitkonkurrenten liegt in der Transparenz des Marktplatzes: Der Benutzer erkennt sofort wieviel das Angebot kosten soll. Durch die Bewertungsfunktion erhält der Verbraucher zusätzliche Sicherheit. Unser Wettbewerbsvorteil ist gewissermaßen der Vorteil des Verbrauchers.“ erklärt Maximilian Schröder, der Pressesprecher von Plexgo Inc.

Der Neue Markt im Internet wird sich gegen eine Vielzahl unterschiedlicher Konzepte behaupten müssen. Er profitiert aber gleichzeitig von der Kombination unterschiedlicher Funktionen anderer Portale.

Categories: Allgemein Tags: ,