eBay Kleinanzeigen iPhone App und Facebook App gestartet | Kleinanzeigen Report
Home > eBay-Kleinanzeigen > eBay Kleinanzeigen iPhone App und Facebook App gestartet

eBay Kleinanzeigen iPhone App und Facebook App gestartet

eBay-Kleinanzeigen-iPhone-App

eBay-Kleinanzeigen-iPhone-App

Das Kleinanzeigenportal von eBay startet mit neuen Apps in den Spätsommer. Nachdem schon vor einigen Monaten Markt.de und Quoka mit einer iPhone-App für kostenlose Kleinanzeigen vorgelegt hat und auch vertikale Spezialportale, wie z.B. mobile.de erfolgreich im iPhone-App-Store publik sind, kann nun also hier die neue eBay Kleinanzeigen-App geladen werden.

Ebenfalls neu ist der Kleinanzeigenmarkt, den das Team von kleinanzeigen.ebay.de nun im sozialen Netzwerk Facebook anbietet. Damit folgt eBay nun dem Kleinanzeigenmarkt, der von Oodle.com seit mehr als einem Jahr in englischer Sprache ebenfalls in Facebook angeboten wird und dort mehr als 8 Millionen Nutzer pro Monat verzeichnet. Hier finden Sie den eBay Kleinanzeigenmarkt in Facebook und hier den Marktplatz von Oodle in Facebook.

Bereits Anfang 2010 war das Start-Up anounz mit einem Marktplatz für Kleinanzeigen gestartet, der in die VZ Netzwerke, also StudiVZ und MeinVZ eingebunden ist und mehr als 50.000 Nutzer verzeichnet.

Facebook Kleinanzeigen von Oodle

Facebook Kleinanzeigen von Oodle

Facebook Kleinanzeigen von eBay

Facebook Kleinanzeigen von eBay

Damit bleibt es also spannend im Kleinanzeigenmarkt und es gilt abzuwarten, wie die anderen Anbieter der deutschen Spitzengruppe im Kleinanzeigensegment darauf reagieren. DHD24 hat zwar auf der Startseite einen Facebook „Like“ Button installiert, sich aber sonst scheinbar noch nicht im Bereich Social Media oder Apps engagiert. Und beachtet man, daß auch der Facebook-Button bisher nur 187 Likes eingebracht hat, scheint das vielleicht auch nicht notwendig zu sein.

Categories: eBay-Kleinanzeigen Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks