Home > Allgemein > Online inserieren – Unbedingt auf Abwechslung setzen!

Online inserieren – Unbedingt auf Abwechslung setzen!

Tausende von Menschen inserieren täglich im Internet und bei all dem Kleinanzeigen-Wust gibt es im Prinzip nichts, was es nicht gibt. Schon lange ist die Zeitung nicht mehr der einzige Ort, wo man seine gebrauchten Dinge loswerden kann.

Wenn man online inseriert, sollte man jedoch darauf achten, dass man nicht stur die selben Regeln befolgt wie bei einem Zeitungsinserat! Beim Online-Anzeigentext ist es vor allem wichtig, dass Google und Co. meine Anzeige im Ranking hoch einstufen. Und das geht nur, wenn man beim Text auf Abwechslung setzt.

Inseriert man also bei mehreren Kleinanzeigen-Portalen, und das ist absolut empfehlenswert, sollte man darauf achten, dass man bei jedem Portal einen anderen Text und vor allem eine abgewandelte Überschrift verwendet. So wird man leichter gefunden, da man für den selben Artikel viele Suchmaschineneinträge bekommt, die höher gerankt werden, als wenn man immer das selbe schreibt.

Also, wer etwas verkaufen will, sollte sich unbedingt die Mühe machen und sich Zeit nehmen mehrere Texte zu schreiben…

Categories: Allgemein Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks