Home > Kalaydo > Kalaydo erweitert soziale Funktionen

Kalaydo erweitert soziale Funktionen

Der regionale Anzeigenmarkt kalaydo baut sein Angebot weiter aus: Neue Funktionalitäten ermöglichen es, mit einem einzigen Mausklick jede Anzeige samt Bildern und Videos in das eigene Facebook-Profil zu integrieren, diese schnell und unkompliziert zu twittern oder innerhalb von studiVZ zu zeigen.

Damit verknüpft kalaydo.de sein Angebot umfassend und konsequent mit den rasant wachsenden Sozialen Netzwerken. Für die kalaydo.de-Inserenten ist es nun ein Kinderspiel, die eigenen Angebote Freunden und Bekannten online zu zeigen und so im eigenen Netzwerk potentielle Käufer zu finden. „kalaydo.de bringt Käufer und Verkäufer zusammen – und nun eben auch über die großen sozialen Netzwerke twitter, facebook und studiVZ. “, erklärt Joachim Vranken, Geschäftsführer von kalaydo.de. Mit der Einbindung von MySpace in die kalaydo.de-Toolbox Ende letzten Jahres hatte das regionale Findernet bereits durchweg positive Erfahrungen gemacht.

Nicht nur eigene, sondern jede beliebige Anzeige lässt sich mit den neuen Funktionen der kalaydo.de-„Toolbox“ veröffentlichen. So können Hinweise auf Anzeigen mit z.B. frei gewordenen Wohnungen oder passenden Häusern schnell an Freunde weitergegeben werden, die gerade auf der Suche nach einem entsprechenden Objekt sind.

Auch beim Stöbern durch die Rubriken „Marktplatz“, „Auto“, „Motorrad“, „Dienstleistungen“ oder „Stellen“ können die kalaydo.de-Nutzer so spontan Empfehlungen an Freunde aussprechen oder ihre eigenen Kleinanzeigen effektiver bekannt machen.

Categories: Kalaydo Tags: ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks