Home > DHD24 > Premiere für Kleinanzeigen – TV-Show / Kleinanzeigen per Video

Premiere für Kleinanzeigen – TV-Show / Kleinanzeigen per Video

kleinanzeigen-anzeigen-tv„Niemand muss mehr die Katze im Sack kaufen“, so Frank Schultheiss von „der heisse draht“ über die neuen Kleinanzeigen im Videoformat. Im Anzeigenportal „dhd24.com“ können Verkäufer jetzt ihre Angebote in selbst gedrehten Videos oder in der Show „anzeigen.tv“ präsentieren. Ein Klick auf das Kamerasymbol genügt und potenzielle Käufer können sich von der Stabilität des Spielzeugs oder dem Schmusebedürfnis des Kätzchens überzeugen.

Mit Videoanzeigen startet die hannoversche Verlagsgesellschaft „der heisse draht“ eine neue Vermarktungsform im Internet. Neben Text und Foto können Inserenten ihre Kleinanzeigen auf dhd24.com jetzt auch mit Videosequenzen in Szene setzen. „Einfach mit Kamera oder Handy einen kurzen Film drehen und hochladen. Potenzielle Käufer können sich dann in Bild und Ton einen Eindruck von Haustier oder Motorrad machen“, so Schultheiss. Das Hinzufügen eines Videos funktioniert praktisch wie das Hochladen von Fotos. Für diesen Service werden von dhd24.com keine zusätzlichen Gebühren berechnet. Die bewegten Kleinanzeigen sind unter www.dhd24.com in der Rubrik „aktuelle Videoanzeigen“ zu sehen.

Zeitgleich mit dem Videoanzeigenmarkt startet auf dhd24.com mit anzeigen.tv die erste Show für Kleinanzeigen im Internet. In moderierten Videosequenzen können Verkäufer im Studio in Hannover ihre Schnäppchen vorstellen, die sie im Anzeigenportal inserieren. Unterstützt von Moderator Marco werden Angebote von Handy bis Spielzeug kostenlos inszeniert. Zugang zur Show bietet „der heisse draht“ über eine Bewerbungshotline. „Wir empfehlen jedem, der die Möglichkeit hat Video- oder Handykamera zu nutzen, mit Video zu schalten“, so Schultheiss, „denn Videoanzeigen werden zur Zeit wie wahnsinnig geklickt.“

Categories: DHD24 Tags: , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks