Home > eBay > eBay App im Mac App Store

eBay App im Mac App Store

cc by flickr/ Ryan Fanshaw Photography

cc by flickr/ Ryan Fanshaw Photography

Die meisten Kleinanzeigen-Portale und ähnliche Plattformen überzeugen bereits mit durchaus brauchbaren Apps. Bei den meisten kann man selbst Angebote schnell mobil finden und auch selbst welche mit nur geringem Zeitaufwand erstellen. Der Online-Riese eBay hat nun im US-amerikanischen Mac App Store seine offizielle eigene App veröffentlicht, doch diese kann bisher leider nur mit sehr eingeschränkten Funktionen überzeugen.

Im Prinzip handelt es sich dabei um ein Tool, das sich rein an Käufer richtet. Das eigene Einstellen von Angeboten ist über die Mac App nicht möglich. Prinzipiell kommen Käufer damit einfacher an das Website-Angebot von eBay heran. Man wird mit täglichen Sonderangeboten versorgt, die Artikel-Suche wurde verbessert, die E-Mail-Benachrichtigungen wurden vertieft und die Synchronisation zwischen Page, App und mobilen Geräten ermöglicht.

Die App wird also nur für einige sinnvoll sein, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden… Im deutschen App Store ist die Gratis-App bisher noch nicht zu haben, jedoch gehen die meisten davon aus, dass sich dies demnächst ändern wird.

Categories: eBay Tags: ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks